GERÜSTE

Die Gesellschaft Thermal-Tech spezialisiert sich auf die Ausführung der Gerüstsysteme, die in Industrie und im Bauwesen benutzt werden.
Die von uns benutzten Gerüste sind universell, sie erfüllen gleichzeitig die höchsten Standards der Arbeitsschutz- und Hygiene.

In unserem Angebot finden Sie folgende Gerüste:

  • Modulgerüste
  • fahrbare Gerüste
  • Rahmengerüste

Unser Sortiment besteht aus Gerüsten der Altrad Mostostal.

Modulgerüste

Systemeigenschaften

  • Kompatibilität des Modulgerüsts mit dem Rahmengerüst (regulierbare Unterlagen, Verbinder, Brücken, Träger und andere);
  • das System wird auf demselben Konstruktionsnetz wie bei Rahmengerüsten gebaut(Längen: 3,07; 2,57; 2,07; 1,57m und Breiten: 0,73 i 1,09m);
  • im Unterschied zum Rahmensystem kann dieses System in beliebiger Richtung ausbauen;
  • Scheiben, die im System als Drehverbinder funktionieren, sind an die vertikalen Ständerrohren in Abständen alle 0,5m angeschweißt;
  • an einen Ring mit Öffnungen können sogar 8 Riegel oder Versteifungen angeschlossen werden;
  • die endgültige Form des Gerüsts wird durch das universelle Keil- und Riegelsystem gestaltet;
  • die Aufrechterhaltung der Abmessungen des Netzes und des Gerüsts wird mit speziellen Öffnungen erreicht, die die entsprechenden Winkel anpassen.

Anwendung

  • bei Industrieobjekten mit vielen Installationen, Rohrleitungen (Raffinerien, Werften usw.);
  • als freistehende Turmgerüste – in Werftindustrie, Energetik und bei sonstigen Industriezweigen;
  • bei Kirchentürmen
  • im Inneren als Deckenplattformen, die für die Renovierungsarbeiten erforderlich sind
  • für die Montage der Bühnen und Tribünen in den Plätzen der kulturellen Veranstaltungen und der Unterhaltungen.

Fahrbare Gerüste

Systemeigenschaften

  • dies ist eine Alternative für die Rahmen- und Modulgerüste und sie bildet ihre Ergänzung;
  • in der ganzen Reihe der fahrbaren Gerüste werden typische Teile verwendet, die die Entwicklung der bereits zur Verfügung stehenden Typenreihe ermöglichen;
  • Nutzbelastung der Arbeitsbrücke bis 2 kN/m²,;
  • in geschlossenen Räumen soll die max. Höhe der Arbeitsbrücke nicht 12 m und außerhalb des Gebäudes nicht 8 m überschreiten;
  • Gerüstteile werden aus Stahl (Fahrbalken, Räder) und aus Aluminium (Rahmen, Versteifungen, Handläufe, Stege);
  • das hochwertige Aluminium verleiht für die ganze Reihe der fahrbaren Gerüste Leichtheit und ausgezeichnete Haltbarkeit;
  • die Stege sind aus wasserbeständigem Sperrholz gemacht;
  • die verwendeten selbsteinstellbaren Räder mit Durchmesser 200 und 125 mm ermöglichen bequemes Manövern und nach der Aufstellung des Gerüsts auf entsprechender Stelle werden sie mit Fußbremse gesichert;
  • präzises Aufstellen der Konstruktion wird durch regulierbare Unterlagen gewährleistet, die das genaue waagerechte Aufstellen ermöglichen;
  • die Stabilität der Konstruktion wird durch die universellen fahrbaren und zurückschiebbaren Balken und durch die Stützen gewährleistet;
  • die Aluminiumrahmen haben die Sprossenkonstruktion (es sind gerippte Sprossen, wodurch die Sicherheit der Personen gesichert wird, die das Gerüst besteigen);
  • durch die angewendeten Schnellverschlussklemmen finden die Montage, Demontage und der Umbau ohne zusätzliche Werkzeuge – schnell und problemlos statt;
  • ein zusätzlicher Vorteil ist die minimale Platzmenge während der Lagerung und des Transportes.

Gerüsttyp

Abmessungen der Plattform (m)

Höhe der Arbeitsbrücke (m)

Nutzbelastung der Arbeitsbrücke (kN/m2)

MP MINI

1,80 x 0,75

0,90-3,53

2 kN/m2

MP 600

1,80 x 0,75

2,32-5,07

2 kN/m2

MP 800

1,80 x 1,50

2,17-11,80

2 kN/m2

MP 1000

2,80 x 0,75

2,32-11,95

2 kN/m2

MP 2000

2,85 x 1,50

2,17-10,85

2 kN/m2

Anwendung

  • für die Bau- und Montagearbeiten innerhalb und außerhalb der Gebäude – überall, wo das schnelle und häufige Verlagerung erforderlich ist;
  • eignen sich perfekt für die Installationsarbeiten, Klimaarbeiten, Ausbauarbeiten und Korrosionsschutzarbeiten usw.

Rahmengerüste

Systemeigenschaften

  • erlauben schnelle und sichere Verkleidung der Baukonstruktionen;
  • Rahmengerüste sind Systemgerüste mit Längsabstand der Rahmen: 3,07m; 2,57m; 2,07m; 1,57m und mit zwei Standardabständen der Querständer der Rahmen 0,73m i 1,09m;
  • bei Verwendung der Stützen (Konsolen) und der Träger ermöglichen sie den Bau der Objekte mit komplizierten Formen;
  • einfache und logische Montage, mit der praktische und sichere Konstruktionen gebaut werden können;
  • es ist möglich, das System über 34 m nach Ausführung zusätzlicher statischen Berechnungen auszubauen.

Anwendung

  • Verputzarbeiten;
  • Streichen;
  • Isolierung;
  • schwere Arbeiten wie: Mauern, in der Version mit Brückenbreite 1,09 m . ermöglichen sie zusätzlich die Lagerung der Materialien, die für die Ausführung derartiger Arbeiten erforderlich sind.

Die fahrbaren Gerüste besitzen das Sicherheitszertifikat B/02/004/14, welches durch Instytut Mechanizacji Budownictwa i Górnictwa Skalnego in Warszawa ausgestellt wurde.

Wir laden Sie zu der Kooperation ein!
Thermal-Tech Sp. z o.o.

fassadengerüst
modulgerüste
rahmengerüste